20110731

announcement

wollte nur sagen, die zweite woche des sixpack trainingsplans ist online. hab eine eigene rubrik dafür erstellt (:

enjoy

mamma mia

5924671453_efe9971ff8_z_large

die waage zeigt heute 2 kilo weniger an als am mittwoch.
find ich echt gut!

ich hab solchen hunger, ich glaub ich kipp um. mein magen gibt geräusche von sich, wie ein grizzly bär und das im zwei minuten takt...
und das beste ist, es gefällt mir.
hol mir jetzt aber trotzdem einen apfel... irgendwas müssen wir ja schließlich essen.




gestern hab ich zum ersten mal (okay zweiten aber zum ersten mal so richtig) seit irre langem chew & spit gemacht... der koch aus dem restaurant hat pasta mit thunfisch und chili mit pizzabrot gemacht.
vom pizza brot 3 bissen geschluckt, von der pasta vielleicht 5 nudeln geschluckt, der rest ist entweder als matsch in der blickdichten bourbon vanilleschoten packung gelandet, die ich im eisladen gefunden habe (ich wollte es nicht direkt in den müll spucken, kann ja einer von meinen kollegen bemerken...) oder unter einem haufen anderem müll verborgen in seiner originalform versenkt worden.

3 kleine bissen pizzabrot, 5 nudeln und ich war vollkommen satt.
als ich das gestern so gemacht hab, sagte eine stimme in mir immer wieder "oh mein gott, du bist so gestört... du bist krank..."
ich weiß nicht wie ich darüber denken soll. (ha, es kommt noch was lustiges wo das denken eine große rolle gespielt hat) einerseits wünsche ich mir sehnlichst, ein normales verhalten zum essen und zu meinem körper zu haben (da stellt sich die frage, was ist schon normal?), durchschnittliches gewicht, vielleicht sogar etwas drunter...
andererseits könnte ich nicht ohne diesen hunger nach ... hunger.
naja egal.

Tumblr_lp1xk5ocos1qc1w20o1_500_largeTumblr_lp6bq5tcvx1qhy2f1o1_400_large

zu den ereignissen von gestern;
ich war bei der arbeit, da gibt es einen tontechniker, nennen wir ihn den musiker.
als ich aus hatte, haben wir geplaudert, eine geraucht... er hat mich gefragt, was ich am abend mache. ich sagte, ich schaue mir carmen beim flimfestival an.
wir haben uns dann später getroffen, sind in zwei bars gegangen.
in der zweiten gabs sehr chillige bett-ähnliche sofas.
und dort haben wir dann praktisch nur noch rumgemacht. wir waren knapp zwei stunden da drin und haben nur rumgeknutscht.
irgendwie hat es dann schon an dry humping gegrenzt, ha.
und ich hab mein hirn nicht ausschalten können. wann immer ich beim küssen kurz die augen aufgemacht habe, sah ich das gesicht von meinem ex und wann immer er irgendetwas sagte, das einer meiner exfreunde in einer ähnlichen art und weise gesagt hat, hörte ich es in deren stimme, das ist doch total krank!
ich hatte noch nie eine ernsthafte emotionale bindung daher kann es nicht daran liegen, dass ich irgendeinen dieser säcke liebte.
er wollte gestern nacht mit mir schlafen.
aber ich wollte und konnte nicht, erstens hatte ich meine tage, zweitens hätten wir nirgendwo hingehen können, drittens will ich nicht mehr das "mädchen für eine nacht" sein. ich war das schon und was soll ich sagen. gefallen tut's mir nicht sonderlich.
was aber ziemlich cool war, war dass er mir nach der ersten "runde" gesagt hat, "du machst das auch nicht zum ersten mal, nicht?"
nur für's protokoll, er ist 25, dh (fast) zehn jahre älter als ich...
aber das macht mir nicht wirklich was, mein ältester war ... sagen wir älter.

ich hab ständig überlegt, ob er mich wohl nur für eine "freundschaft" will oder nicht... wieso denke über sowas nach?!
oh gott ich höre mich so pubertär an, tut mir leid, dass ich euch mit meinem kram nerve.
eins noch... etwas echt schräges:
ich bin um 3 heimgekommen weil ich müde war, konnte aber kaum schlafen. bin um halb 6 aufgestanden und jetzt kommt's: ich bin in der "nacht" total oft aufgewacht und hätte schwören können, er liegt neben mir.

ich bin echt krank, was?

Black,and,white,photography,woman,dark,hair,girl,grey-d321094730a18716df43da2800ac6743_h_largeTumblr_lp4n22teuu1qc34pwo1_500_largeFake,photography,flower,girl,beautiful,beauty,blonde-42538a09625ea4898e7e725ad3c1445a_h_largeWoman,dress,pink,sun,twirl,cute-9a7f122b87ba5c9521664817239ec8f0_h_largeTumblr_lp6tgzgdoi1qcbcm3o1_500_largeTumblr_lp6thyudbs1qcbcm3o1_500_largeTumblr_lp6ukgyzj21r0y1e3o1_400_largeTumblr_lopykeutme1qlc0e8o1_400_largeBeautiful,girl,portrait,woman-17e5d1916a011f66274601b955e9ebfa_h_largeTumblr_lp67w21s4c1qlyyaio1_500_large

irgendwann möchte ich auch in einem wallenden weißen kleid den mann heiraten, der mit mir und meinen fehlern leben kann und will.

Redhead,beautiful,girl,smile,color,photography-aeaae5652fb63def37591f4d2f5da720_h_largeTumblr_lp5yv3uo4e1qlc0e8o1_500_largeCass-cassie-dock-hannah-hannah-murray-favim.com-115458_large

sie ist so süß!
cassie aus skins (meiner lieblingsserie), eigentlich hannah murray.
cassie ist ein magersüchtig, was sie für mich noch ..."sympathischer" macht. nicht weil's ja ach so cool ist, sondern weil es interessant ist, ihre gründe und verhaltensweisen zu sehen.
außerdem wird die magersucht in film und fernsehen irgendwie ordentlich... "zensiert"?
ich kenne zum beispiel keinen film über eine magersüchte protagonistin/einen magersüchtigen protagonist. ihr etwa?
außerdem wird immer vergessen, dass jungs auch von magersucht betroffen sein können...

naja. ich schlaf mich mal aus.
ich hoffe, dass mein gelaber irgendwen interessiert hat. wär schön (:


love, robyn

20110728

i'm surrounded by morons

hallo, meine schönen!

mir geht's so dreckig. ich hab nicht gegessen, daran liegt's nicht. oder eher schon?
heute war mein erster (und wahrscheinlich vorerst letzter) schoko-diät tag. ich hab kopfweh, schwindelgefühle und bauchweh, brechreiz. einfach scheiße.
ich kann nicht mal mein workout machen, weil es mir so schlecht geht.
da mein beschissenes internet wieder seinen fuck mit mir treibt, kann ich heute nur sehr wenige bilder hier mit euch teilen... sorry.
oh mein gott ich kann den rassistischen, intoleranten, lasterhaften scheiß, den meine mutter da leidenschaftlich in der küche rumerzählt nicht ertragen, erlöst mich!


ich hab bei arya einen fragebogen gefunden, den ich jetzt ausfülle, falls es euch interessiert... lest es euch durch (:

Welches Parfum benutzt du?
Chanel - Coco Mademoiselle (wenn ich bloß das geld hätte, es mir immer wieder zu kaufen!)
Lolita Lempicka (erinnert mich so an frankreich!)
Dior - J'adore, Dolce Vita, etc ich hab 6 kleine fläschchen (:
verschiedenes... ändert sich mit den jahreszeiten
Lieblingsgetränke:
Cola Light, Chai Tee, Grüntee, (kalter) Früchtetee, Wasser
Rotwein, Vodka, Campari, Malibu, ich liebe alles, was Alkohol enthält.


Schlafgewohnheiten:
verschieden.
unter dem jahr (dh, wenn ich schule habe) von 10/11 - 6:30

Lieblingsfächer in der Schule:

 Religion, Theater, Religion WPF (ich bin nicht sooo religiös, der lehrer ist einfach geil), Französisch, Kunst.
ich mag eigentlich auch deutsch... das fach an sich aber meine lehrerin macht es zur hölle. sie beleidigt bewusst die schüler, nimmt gar keine rücksicht auf deren gefühle (mag zwar jetzt kitschig klingen, aber wenn sie einen fragt "oooh, hast du keine stifte? sollen wir für dich auf die kärntnerstraße gehen und singen, damit du dir stifte leisten kannst?" und man tatsächlich keine allzu berauschende finanzielle lage hat, kann das sehr verletztend sein...), und ist andererseits ein absoluter schleimbeutel, wenn die rede von der matura ist. in der letzten schulwoche hat sie ein ausführliches gespräch mit mir darüber geführt, ob ich nicht bei ihr maturieren will (weiß ich noch nicht) und was sie mir als vorbereitung dafür empfiehlt. seltsame frau.
ich hasse kein fach...
mathe mag ich, weil es auf jede frage eine eindeutige antwort gibt, anders als bei religion. aber ich bin nun mal nicht soo gut darin... 

Liest du gerne?
ja. ist eine große leidenschaft von mir.
allerdings nicht sehr regelmäßig, manchmal verschlinge ich in kürzester zeit meine bücher und manchmal rühre ich ewigkeiten keines an.


Bist du für Sex vor der Ehe?
ja. man muss sich ja von jeder seite kennen lernen, es muss alles passen, wenn man sich dafür entscheidet, das ganze leben mit einem menschen zu verbringen.
ich hatte bis jetzt drei mal sex, zweimal mit männern, einmal mit einer frau. was besser ist? beides hat seinen reiz, mit einer frau ist es aufregender.
mein erstes mal war mit einem typen den ich aus rache an der nase herumgeführt habe, mein zweites mit einem kellner am strand der türkischen riviera, das dritte mal in einer bar am klo mit dem mädchen.
sex verbinde ich gewissermaßen auch mit angst... aber ich denke sehr häufig daran. und mache scherze darüber. mein religionslehrer meint, ich sollte aufpassen um mit mir selbst nicht in ein sarkastisches verhältnis zu gelangen... davor hab ich eher weniger angst.
wovor ich wirklich angst habe, ist AIDS.


Lieblingssport:
alles, was mich zum schwitzen bringt und wovon ich einen kleinen muskelkater kriege - dann hab ich das gefühl, mich wirklich effektiv bewegt zu haben.

Glaubst du an ein Leben nach dem Tod?
es gibt sicher eine form von "leben" nach dem tod. oder besser gesagt - von sein.
vielleicht tritt man durch die himmelspforte und lebt (wohl nicht der richtige ausdruck) ewig weiter unter gottes paradiesischen fittichen. (andere frage, ob ich nun an gott glaube oder nicht ... ich glaube schon.) vielleicht wird man wiedergeboren - als tier oder baum... vielleicht als mensch. oder stein. das wäre dann die arschkarte.
es kann ja auch sein, dass man den rest seines seins als eine unsichtbare ... form von existenz verbringt und all die orte auf der welt besuchen kann, die man schon immer sehen wollte. man könnte dann doch auch über seine geliebten wachen und neue geliebte finden. wieso denn nicht?
die letzte option ist mir am sympathischsten.

Willst du später mal Kinder?
ja. aber ich habe angst davor, ihre erziehung zu versauen.
wie kann ich dafür sorgen, dass sie nicht die schule schwänzen?
alkoholabhängig werden?
drogen nehmen?
durchbrennen?
zu früh mütter/väter werden?
auf die schiefe bahn geraten?
vergewaltigt werden?
gekidnappt, oder noch schlimmer, getötet werden?!
essgestört werden?

aber irgendwann will ich mich diesen ängsten stellen.

Was macht dir gerade im Moment Sorgen?
meine gesundheit,
die zukunft,
wie schnell die zeit vergeht,
mein gewicht,
die matura,
was ich studieren soll,
ob ich im april wirklich nach london kann,
ob ich im sommer genug verdienen kann, um mir meinen trip nach london und meine SR kamera leisten kann,
(glaubt es oder nicht) die erderwärmung
 

Pläne für die nahe Zukunft:

abnehmen
mehr lesen
instrumente lernen
besser bogenschießen
mehr schreiben
mehr sport machen
weniger essen
von 10ten bis 23ten august abfeiern und trotzdem auf das essen achten
bald mal wieder sex haben
vielleicht einen festen freund/feste freundin finden
prag sehen

Pläne für die ferne Zukunft:

matura mit ausgezeichnetem erfolg bestehen
im april nach london fliegen
nach paris fahren/fliegen
nach der matura nach amerika fliegen, meine freunde in chicago & den bahamas besuchen, meine familie in kanada und einen trip durch amerika machen
eine feste, lang andauernde beziehung aufbauen
dünn werden und es bleiben
einen bestimmten mann flachlegen ;)
geld sparen... viel geld
mit "der franzosin" zusammen in eine WG ziehen
erfolgreich die uni absolvieren und einen guten job kriegen
viel reisen
vielleicht karriere als schauspielerin machen

Erwartungen an mich selbst:

gepflegtes aussehen & umgebung
schlanker körper
pfirsich haut
immer strahlend weiße zähne
viel lächeln
freundlich sein
nur ganz wenigen meine schwache seite zeigen
beliebt sein
ordentlich & zuverlässig sein
schulische bestleistungen erzielen
gepflegte hände & nägel
weiche haut
stilvoll, elegant, einzigartig und besonderer kleidungsstil
talente verbessern (gesang, instrumente, malen, zeichnen, schreiben, schauspielern)

Hilfst du im Haushalt?

ich führe den haushalt.
 
Bist du selbstständig?
 
absolut. ich mache praktisch alles alleine und doch komme ich mir oft hilflos vor... komisch.
 
Was war der größte Fehler, den du in deinem Leben gemacht hast?
ich denke nur sehr ungern darüber nach und möchte es hier auch nicht dokumentieren, sonst laufe ich gefahr in tiefe depressionen zu stürzen...
Was war die beste und wichtigste Entscheidung, die du getroffen hast?
meine schule nicht zu wechseln... ich liebe sie. wobei, das stellt sich wahrscheinlich erst später heraus...
Schreiben oder lesen?

beides

Was darf sich niemals in deinem Kühlschrank/ deiner Küche befinden?   
dinge, die man über lange zeit essen kann (nutella)
zu viel süßes/fettiges/verführendes... alles nur in maßen.
nutella und mannerschnitten sollten nie drin sein, da kann ich nur sehr schwer widerstehen.
 
Was müsste passieren, damit du deine Essgewohnheiten änderst?

ein wunder



gute nacht ♥

xxx robyn

20110727

schokodiät?

hallo meine lieben!




ich bin um halb 1 (in der nacht) von der arbeit heimgekommen, fragte mich ob es eigentlich dienstag oder mittwoch ist... ich schau auf mein handy. donnerstag. mich trifft der schlag und ich entschließe mich kurzerhand zur schokodiät. meine freundin aus frankreich kommt am 10ten august und ich will bis dahin 6 kilo abnehmen. deshalb.
mittlerweile bin ich draufgekommen, dass es donnerstag früh ist, d.h. wenn ich morgen aufstehe ist's immer noch donnerstag, das beruhigt mich.
wie auch immer, die schokodiät mach ich trotzdem. ich hab aber irgendwo gelesen, man sollte sie nicht machen, wenn man die tage hat/kurz davor ist. ich bin kurz davor. glaube ich. bei mir ist es mittlerweile so verschoben und verdreht, wann ich sie bekomme, ich weiß es nie.
aber irgendwie denke ich mir, mein körper macht magersucht/bulimie/übergewicht (das ändert sich saisonal, haha) mit seit ich 9 bin, also wird's wohl scheißegal sein, wann ich diese doofe diät genau mache.

zur schokodiät:
ziemlich simpel, man isst nur schokolade (ohne marzipan/nugat/feste bestandteile ergo nüsse, crisp, etc). zwischen 200-400 gramm täglich. man nimmt davon ab, wirklich, ich hab's schon zwei mal gemacht, vor langer zeit und es klappt.
sollte man aber nicht länger als 7 tage machen.
trinken ist erlaubt, zumindest kalorienfreies (coke zero), kaffee (selbstverständlich ohne zucker und milch) und (was denn sonst?) wasser.
kein gemüse, keine früchte, wirklich nur schokolade.

ich fühl mich grad so herrlich leer, obwohl ich heute viel gefressen habe. hab mir grad eine tasse grüntee gemacht.
ich sollte weniger rauchen. was soll's, abnehmen ist mir im moment wichtiger und ich bin nicht stark genug, um auf beides, essen und zigaretten zu verzichten.

hab einen guten tipp von arya bekommen; chew and spit.
der name sagt wohl alles.
werde ich machen.
hab ich gemacht. vor langer zeit. aber ich habs danach verdrängt und total vergessen. ich wollte das, was meine mama mit mühe gekocht und bezahlt hat, nicht ausspucken.
sie arbeitet ja schließlich, um mich zu füttern.
deshalb habe ich in der schule auch immer brav mein pausenbrot gegessen. was damals eher als mittagessen fungiert hat, aber das muss ja keiner wissen. mein eigentliches mittagessen hab ich dann an meinen kleinen bruder verfüttert.
wie diszipliniert sich das anhört. ist es aber nicht, gefressen wie ne sau hab ich trotzdem.